KISSsoft AG

  • Rosengartenstrasse 4
    Schweiz-8608 Bubikon
  • +41 (55) 254205-0
  • +41 (55) 254205-1
Die KISSsoft AG entwickelt Berechnungssoftware für Ingenieure und Konstrukteure in den verschiedensten Bereichen. Im Getriebebau für Baumaschinen oder für Formel 1 Wagen, im Seilbahnbau oder bei der Konstruktion von Kleinstgetrieben fürs Marsmobil, verlassen sich weltweit immer mehr Firmen auf die KISSsoft Berechnungsprogramme.
Unter Anwendung der gültigen Normen (DIN, ISO, AGMA) gewährleistet unsere Software schnelle und qualitätsstarke Auslegung, Nachrechnung und Festigkeitsberechnung von Maschinenelementen mit Dokumentation zu Sicherheitsfaktoren und Lebensdauerwerten.

KISSsoft ist ein Programm zur Nachrechnung, Auslegung und Optimierung von Maschinenelementen, wie Zahnrädern, Wellen und Lagern, Schrauben, Federn, Verbindungselementen und Riemen. Integrationen in alle gängigen CADs runden das Produkt ab. Mit KISSsys ist ein Systemaufsatz zu KISSsoft verfügbar, mit dem komplette Getriebe und Antriebsstränge modelliert werden können. Es liefert die Gesamtsicht für ein System von Maschinenelementen und erhöht damit die Effizienz und die Sicherheit bei der Auslegung und Nachrechnung.

SMK 2018: Einreichfrist für Vorträge bis zum 28. Mai verlängert!

8. Mai 2018

Das Schweizer Maschinenelemente Kolloquium findet am 27. und 28. November 2018 in Rapperswil statt. Wir möchten Ihnen hiermit das diesjährige Call for Papers in Erinnerung rufen.Am SMK 2018 betrachten Ingenieure aus Industrie und Forschung die neuest... weiterlesen

KISSsoft AG an der HMI 2018

20. April 2018

Am 23. April 2018 öffnet die Hannover Messe ihre Tore! Zur gleichen Zeit erscheint der neue KISSsoft-Release 03/2018 mit zahlreichen Neuerungen: Festigkeitsbewertung von asymmetrischen Verzahnungen Verlagerungsrechnung für Kegel- und Hypoidräder Schnittstelle zu G... weiterlesen

Berechnung asymmetrischer Verzahnungen

22. März 2018

In der aktuellen KISSsoft-Version 03/2017 stehen Ihnen verschiedene Berechnungs- und Eingabemöglichkeiten asymmetrischer Verzahnungen zur Verfügung. Zahnräder drehen sich häufig nur in eine Richtung, so dass die Arbeitsflanke stets die selbe ist. Mit asymmetrischen Verz... weiterlesen