Was erwartet der Kunde im Omni-Channel-Zeitalter?

7. Februar 2017

Der stationäre Einzelhandel bleibt für deutsche Kunden weiterhin ein wichtiges Bindeglied in der Omni-Channel-Kette, so das Ergebnis des aktuellen Berichts von ShopperTrak, dem globalen Anbieter für Einzelhandelsanalysen. Die Studie, die dem Bericht „Redesigning Retail: Wie sie... weiterlesen

WEG-Verwalter kann sein Amt jederzeit niederlegen

1. Februar 2017

Ein Wohnungseigentumsverwalter kann sein Amt jederzeit niederlegen. Selbst wenn kein wichtiger Grund für die Amtsniederlegung vorliegt, ändert dies nichts an der Wirksamkeit der Amtsniederlegung. Das hat das Amtsgericht Hamburg-Blankenese entschieden. Im entschiedenen Fall hatte der Verwa... weiterlesen

Aufklärungspflicht beim Verkauf von alten Häusern

5. Dezember 2016

Wer etwas verkauft, darf Mängel nicht arglistig verschweigen, anderenfalls kann der Käufer vom Kaufvertrag zurücktreten. Dieser Grundsatz gilt auch beim Verkauf von Immobilien. Klärt der Verkäufer einer Immobilie den Käufer nicht darüber auf, dass bei starkem Reg... weiterlesen

Die regelmäßige Arbeitsstätte einer Streifenpolizistin

2. Dezember 2016

Regelmäßige Arbeitsstätte einer Polizistin ist die Polizeiwache, der sie dienstlich zugeordnet ist und auf der sie ihren Dienst verrichtet. Auch wenn die Polizistin den überwiegenden Teil ihrer Arbeitszeit außerhalb der Polizeiwache verbringt, rechtfertigt dies nicht die G... weiterlesen

Behandlung von Aufwendungen für Arbeitnehmer bei Betriebsveranstaltungen

30. November 2016

In vielen Unternehmen steht die Weihnachtsfeier am Ende des Jahres vor der Tür. Seit 1. Januar 2015 gelten gesetzliche Regelungen, die es bei der Besteuerung von Betriebsveranstaltungen zu beachten gilt. Bis zu zwei Betriebsveranstaltungen pro Jahr können danach für Mitarbeiter steuer... weiterlesen

Geschenke an Geschäftsfreunde

30. November 2016

Zum Jahresende ist es üblich, Geschenke an Geschäftsfreunde zu verteilen. Deshalb sind für den Abzug dieser Aufwendungen als Betriebsausgaben die nachfolgenden Punkte von großer Bedeutung: · Geschenke an Geschäftsfreunde sind nur bis zu einem Wert von 35 € nett... weiterlesen

Kalender gelten selbst mit Firmenaufdruck als Geschenk

30. November 2016

Das Finanzgericht Baden-Württemberg hatte zu entscheiden, ob Kalender mit aufgedrucktem Firmenlogo, die zusammen mit einer Weihnachtsgrußkarte an Geschäftspartner versandt wurden, eine Werbemaßnahme sind und für den Unternehmer sofort abziehbare Betriebsausgaben darstellen... weiterlesen

Juristische Dienstleistungen...

18. November 2016

Kommen Sie bei rechtlichen Fragen in Bulgarien auf uns zu. Wir sind spezialisiert auf: - Firmengründung - Verträge - Rechtsstreitigkeiten & Gerichtsverfahren - Gerichtsverfahren - Juristische Unterstützung und Beratung bei Unternehmensverkauf oder Betriebsübernahme - Privatis... weiterlesen

Prüfung zum Labormanager ISO/IEC 17025

15. September 2016

Mit ihrem persönlichen Zertifikat DGQ-Labormanager ISO/IEC 17025 weisen die Teilnehmer des Seminars "Prüfung zum Labormanager ISO/IEC 17025" ihre Kompetenz nach, dass sie die Anforderungen von ISO/IEC 17025 an das Managementsystem und die technischen Anforderungen umsetzen können. Sie... weiterlesen

Labormanagement II

13. September 2016

Aufbauend auf dem Grundlagenseminar vermitteln die erfahrenen Referenten im Seminar "Labormanagement II" die messtechnischen Anforderungen von ISO/IEC 17025 und ihre Umsetzung. Hierzu gehören insbesondere die Aspekte der Messungenauigkeit, der messtechnischen Rückverfolgbarkeit sowie der A... weiterlesen