Insurance: Neue Technologie bringt Anbieter & Kunden zusammen

16. Oktober 2017

Schon lange setzen Versicherer intern auf neue Technologie. Big Data Analysen etwa unterstützen die Risikobewertung. Die Zurich macht nun einen weiteren Aspekt der digitalen Transformation zur Chefsache: Die Schnittstelle zum Kunden, das digitale Frontend. Denn hier liegt für CEO Mari... weiterlesen

Miet- und Leasingkosten für Rauchwarnmelder sind nicht als Betriebskosten auf Wohnungsmieter umlegbar

16. Oktober 2017

Die Kosten für Leasing und Anmietung von Rauchmeldern sind keine Betriebskosten, die in die Betriebskostenrechnung eingestellt werden dürfen. Das Amtsgericht Dortmund sah in Miet- oder Leasingkosten sog. Kapitalersatzkosten und keine Betriebskosten.Ein Vermieter installierte in einer Mietw... weiterlesen

Vorgeschriebene Umkleidezeiten sind vergütungspflichtige Arbeitszeit

13. Oktober 2017

Ein in der Lebensmittelproduktion tätiger Arbeitnehmer, der einen festen Stundenlohn erhielt, war arbeitsvertraglich verpflichtet, den Dienst täglich mit sauberer und vollständiger Dienstkleidung anzutreten. Diese wurde ihm vom Arbeitgeber gestellt. Sie war in einem Umkleideraum an- u... weiterlesen

Essensverkauf durch einen selbstständigen Grillstand in einem Biergarten unterliegt dem Umsatzsteuersatz von 19 %

12. Oktober 2017

Der Verkauf zubereiteter Speisen führt immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Unternehmer und Finanzamt. Der Unternehmer sieht seine Leistung nur als Lieferung an, die bei Lebensmitteln grundsätzlich zu einem Umsatzsteuersatz von 7 % führt. Dagegen geht das Finanzamt von einer sonsti... weiterlesen

Umsatzsteuerliche Kleinunternehmerregelung auch bei fehlendem Umsatz im Gründungsjahr anzuwenden

11. Oktober 2017

Als sog. Kleinunternehmer werden im Umsatzsteuerrecht Unternehmer bezeichnet, deren Umsatz zuzüglich der darauf entfallenden Umsatzsteuer im Vorjahr 17.500 € nicht überstiegen hat und im laufenden Jahr voraussichtlich 50.000 € nicht übersteigen wird. Kleinunternehmer dü... weiterlesen

Werbungskostenabzug nach einem gescheiterten betrügerischen Anschaffungsgeschäft

10. Oktober 2017

Ein Investor beabsichtigte, ein Villengrundstück über einen Makler zu erwerben und es anschließend zu vermieten. Der Makler spiegelte dem Investor vor, den Kauf für etwa 2 Mio. € einschließlich seiner Provision vermitteln zu können. Voraussetzung sollte sein, das... weiterlesen

Digitale Chancen im Banking: Wer das Frontend dominiert bleibt Marktführer

9. Oktober 2017

Im Bankensektor ist seit einiger Zeit eine ähnliche Entwicklung zu beobachten, wie sie im Zuge der Digitalisierung zuvor auch andere Branchen erfasste: Neue Wettbewerber schieben sich zwischen die etablierten Finanzhäuser und ihre Kunden. Grundlage dafür sind Programmierschnittstellen... weiterlesen

Restschuldbefreiung und Betriebsaufgabe

9. Oktober 2017

Entsteht bei Erteilung einer Restschuldbefreiung ein Buchgewinn, ist dieser grundsätzlich im Jahr der Rechtskraft des gerichtlichen Beschlusses zu erfassen. Wurde jedoch der Betrieb vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens aufgegeben, stellt dies ein rückwirkendes Ereignis dar. Die Rests... weiterlesen

Abschreibungsrecht des Nichteigentümer- Ehegatten bei betrieblicher Nutzung des Ehegattengrundstücks

6. Oktober 2017

Die steuerliche Berücksichtigung der Absetzung für Abnutzung (AfA) eines vom Nichteigentümer-Ehegatten betrieblich genutzten Gebäudeteils setzt voraus, dass dieser auch die Anschaffungskosten getragen hat. Ein Ehepaar erwarb gemeinsam ein Haus, das in Wohnungseigentum aufgeteilt ... weiterlesen

Erste Tätigkeitsstätte von Piloten und Flugbegleitern

4. Oktober 2017

Für die Wege zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte ist nur der Ansatz der Entfernungspauschale als Werbungskosten möglich. Diese Pauschale beträgt 0,30 € für jeden vollen Entfernungskilometer. Die erste Tätigkeitsstätte ist i. d. R. die ortsfeste b... weiterlesen