Inkasso für Industrie und Handwerk

17. Februar 2017

Das Inkassobüro Marco Ormanns ist der starke Inkasso - Partner für Industrie und Handwerk. Erfahrene Experten im Werkvertragsrecht prüfen die Forderungssachen auf Schlüssigkeit und stehen dem Gläubiger bei allen Fragen rund um den Forderungseinzug zur Seite. Als bundesweit z... weiterlesen

Deutlicher Umsatzwachstum - Göttinger Unternehmen Prof. Schumann GmbH zieht positive Bilanz für 2016 und sucht Mitarbeiter

16. Februar 2017

Mehr Umsatz, mehr Mitarbeiter, zusätzliche Räume. Das Göttinger Beratungs- und Softwareunternehmen im Bereich Credit Management blickt auf ein auffallend erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurück.

Effektives Auslandsinkasso ohne Kostenrisiko

15. Februar 2017

Das Inkassobüro Marco Ormanns verfügt über eine mehr als 14. Jährige Erfahrung im grenzüberschreitenden Auslandsinkasso. Durch unsere innovativen Vertragsangebote können wir unseren Mandanten ein effektives Auslandsinkasso ohne Kostenrisiko für den Auftraggeber gar... weiterlesen

So unterstützt Sie die Bonitätsprüfung im Geschäftsalltag

14. Februar 2017

Der perfekte Anlass für die Prüfung der Bonität ist Ihr Tagesgeschäft. Effektives Risikomanagement bedarf eines fortlaufenden Prozesses, in dem Planung, Umsetzung, Überwachung und Verbesserung kontinuierlich stattfinden. Das betrifft längst nicht nur die Chefetage. Vie... weiterlesen

Inkasso & Foderungsmanagement ohne Kostenrisiko

13. Februar 2017

Inkasso & Forderungsmanagement vom Inkassobüro Marco Ormanns bietet seinen Mandanten ein effektives und seriöses Inkasso und Forderungsmanagement ohne Kostenrisiko für den Gläubiger. Das Inkassounternehmen verfügt über eine mehr als 14. jährige Erfahrung im int... weiterlesen

Starker Rentabilitätszuwachs in 2016

9. Februar 2017

Gesamtumsatz 2016 bei 18,71 Milliarden Euro; organisches*1 Wachstum von 2,6 % Wertschöpfungsumsatz2 von 15,61 Milliarden Euro; organisches Wachstum von 4,3 % Um 17 % gestiegener Betriebsgewinn von 970 Millionen Euro entspricht 5,2 % des Gesamtumsatzes oder 6,2 % des Wertschöpfungsumsatzes... weiterlesen

Gebührenerhöhungen für Sondernutzung

3. Februar 2017

Die geplante Gebührenanpassung für Sondernutzung trifft den Handel, Gewerbebetriebe und Dienstleister in einer für sie ohnehin schwierigen Gesamtsituation. Die Wirtschaft leistet über den erst vor kurzem erhöhten Gewerbesteuerhebesatz von 410 auf 430 Prozent und mittelbar au... weiterlesen

Umsatzsteuerfreie Unterrichtsleistungen

1. Februar 2017

Ein für den Besucherdienst des Deutschen Bundestags tätiger Dozent ist mit seinen Führungen und Vorträgen umsatzsteuerfrei. Diese Steuerfreiheit kann unter unmittelbarer Berufung auf die Mehrwertsteuersystemrichtlinie in Anspruch genommen werden. Nach deutschem Recht wären ... weiterlesen

Doppelte Haushaltsführung: Eigener Hausstand in der elterlichen Wohnung

31. Januar 2017

Voraussetzung für die steuerliche Anerkennung einer doppelten Haushaltsführung ist ein eigener Hausstand. Diese Voraussetzung kann auch bei einem ledigen Arbeitnehmer vorliegen, der im Haus seiner Eltern lebt. Erforderlich ist dabei aber, dass er mitbestimmender Teil des Haushalts ist und ... weiterlesen

Unterschiedliche Vorsteueraufteilung bei gemischt genutzten Gebäuden hinsichtlich Herstellungs- und Erhaltungsaufwand

31. Januar 2017

Wird ein Gebäude sowohl zur Ausführung steuerpflichtiger als auch steuerfreier Umsätze genutzt (z. B. durch Option steuerpflichtige Vermietung an Gewerbetreibende und steuerfreie Vermietung an Ärzte), ist die Umsatzsteuer auf Eingangsleistungen nur teilweise als Vorsteuer abzugsf... weiterlesen