SPA Stuttgarter Produktionsakademie gGmbH

  • Nobelstr. 12
    Deutschland-70569 Stuttgart
  • +49 (711) 970-1971
  • +49 (711) 970-1877
  • Seminarangebote
Die Stuttgarter Produktionsakademie gGmbH wurde mit dem Ziel gegründet, Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern exzellente Aus- und Weiterbildungen auf dem Gebiet der industriellen Produktion anzubieten.

Unser Konzept basiert auf einer offenen, nicht profitorientierten Plattform, die Ihr Unternehmen beim Aufbau von Führungs-Know-how sowie operationellen und technologischen Fähigkeiten unterstützt.

Dazu greifen wir auf erstklassige und praxiserfahrene Referenten des Fraunhofer-Netzwerks, der Universität Stuttgart sowie ausgewählter Kooperationspartner zurück, die neben der Vermittlung von »state of the art«-Wissen auch über aktuelle Trends und Entwicklungstendenzen in Ihrem Fachgebiet informieren. Beim Aufbau der technologischen Fähigkeiten orientieren wir uns am Prinzip »learning by doing« und setzen Labore des Fraunhofer-Netzwerkes und der Universität Stuttgart ein bzw. üben das Erlernte anhand von Praxisbeispielen und Planspielen.

Sollten Ihnen Themen in unserem Veranstaltungskatalog fehlen, so sprechen Sie uns bitte an, damit wir den Aus- und Weiterbildungsbedarf Ihres Unternehmens zukünftig vollständig abdecken können.

Fit für Industrie 4.0 – Lernen von den Besten: Zertifikatsausbildungs- und Lehrgangskonzept für Manager und Mitarbeiter

14. Oktober 2019

Die digitale Vernetzung in produzierenden Unternehmen geht immer schneller voran. Industrie 4.0 bietet große Chancen, die genutzt werden wollen. Dazu braucht es hervorragend ausgebildete Fach- und Führungskräfte in der Produktion und deren Schnittstellen.Gemeinsam mit Experten von Bo... weiterlesen

Kognitive Produktionssysteme

10. Oktober 2019

In neuen Seminar Kognitive Produktionssysteme erfahren Sie von Experten des Fraunhofer IPA, wo Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) heute bereits erfolgreich in produzierenden Unternehmen eingesetzt wird und welcher Nutzen dadurch entsteht. Neben einem Überblick zu... weiterlesen

Von der Idee zum Produkt: Werkzeuge des Technologie- und Innovationsmanagements

23. September 2019

Die Fähigkeit, zukünftige Kundenbedarfe sowie technologische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und diese in marktfähige Produkte zu übersetzen, entscheidet maßgeblich über die Wettbewerbsposition eines Unternehmens. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, is... weiterlesen