Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG

  • Auf der Römerstraße 1
    Deutschland-76228 Karlsruhe
  • +49 (721) 4846-0
  • +49 (721) 4846-1019

Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt und nimmt seit vielen Jahren eine Spitzenstellung auf dem Weltmarkt für präzise Positioniertechnik ein. Seit über 40 Jahren entwickelt und fertigt PI Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben. Eine kontinuierliche Entwicklung neuartiger Antriebskonzepte, Produkte und Systemlösungen und über 200 Technologiepatente kennzeichnen heute die Unternehmensgeschichte. Dabei entwickelt, fertigt und qualifiziert PI alle Kerntechnologien selbst: Von Piezokomponenten, -aktoren und -motoren und magnetischen Direktantrieben über Luftlager, Magnet- und Festkörperführungen bis hin zu Nanometrologie-Sensoren, Regeltechnik und Software. PI ist dadurch von den am Markt verfügbaren Komponenten unabhängig, um seinen Kunden die fortschrittlichsten Lösungen anzubieten. Die hohe Fertigungstiefe ermöglicht dabei eine vollständige Prozesskontrolle, um flexibel auf die Marktentwicklungen und neue Anforderungen zu reagieren. Durch die Übernahme der Mehrheitsanteile an ACS Motion Control, einem weltweit führenden Entwickler und Hersteller modularer Motion Controller für mehrachsige Antriebssysteme, kann PI außerdem maßgeschneiderte Komplettsysteme für industrielle Anwendungen liefern, die höchste Präzision und Dynamik fordern. Mit vier Standorten in Deutschland und fünfzehn ausländischen Vertriebs- und Serviceniederlassungen ist die PI Gruppe international vertreten.


Physik Instrumente in Brief


Well known for the high quality of its products, PI (Physik Instrumente) has been one of the leading players in the global market for precision positioning technology for many years. PI has been developing and manufacturing standard and OEM products with piezo or motor drives for 40 years. Continuous development of innovative drive concepts, products, and system solutions and more than 200 technology patents distinguish the company history today. PI develops, manufactures, and qualifies all core technology itself: From piezo components, -actuators, and motors as well as magnetic direct drives through air bearings, magnetic and flexure guides to nanometrological sensors, control technology, and software.


PI is therefore not dependent on components available on the market to offer its customers the most advanced solutions. The high vertical range of manufacturing allows complete control over processes and this allows flexible reaction to market developments and new requirements. By acquiring the majority shares in ACS Motion Control, a worldwide leading developer and manufacturer of modular motion controllers for multi-axis drive systems, PI can also supply customized complete systems for industrial applications that make the highest demand on precision and dynamics. In addition to four locations in Germany, the PI Group is represented internationally by fifteen sales and service subsidiaries.

Neuer Katalog informiert auf 300 Seiten: Industriegerechte, motorisierte Präzisions-Positioniersysteme

24. April 2018

Als Lösungsanbieter für hochpräzise Positioniersysteme hat sich Physik Instrumente (PI) am Markt erfolgreich etabliert. Viele ursprünglich applikationsspezifisch entwickelte Positionierlösungen gehören mittlerweile zum Standardprogramm. Ein neuer 300 Seiten starker, &uu... weiterlesen

Active Shims für Nanometerauflösung und Langzeitstabilität: Justage mit piezobasierten „Unterlegscheiben“

20. April 2018

Ändert sich innerhalb von Präzisionsmaschinen z. B. für die Halbleiterfertigung, Metrologie Anwendungen oder Inspektionssysteme ein Soll- oder Ist-Maß zwischen zwei Komponenten, kann es erforderlich sein, dieses nachzujustieren. Das ist z. B. dann der Fall, wenn die Maschine bei... weiterlesen

Physik Instrumente (PI) ernennt Dr. Thomas Bocher zum Leiter des Segmentmarketings Microscopy & Life Sciences

26. März 2018

Mit Wirkung zum 1. März übernahm Dr. Thomas Bocher bei Physik Instrumente (PI) die Verantwortung für die globale Geschäftsentwicklung im Bereich Microscopy & Life Sciences. Mit der Schaffung dieser neuen, strategischen Funktion in diesem Wachstumssegment unterstützt die ... weiterlesen

Piezoelektrische Komponenten und Aktoren

PI Ceramic bietet eine große Auswahl an Standardprodukten und -lösungen für die Piezotechnik. Hierzu gehören piezokeramische Komponenten und Bauelemente wie auch piezoelektrische Aktoren in einer Vielzahl von Formen und Größen sowie mit unterschiedlichen Bewegungseigenschaften. Ob in Multilayer- oder Presstechnologie, als Einzelstück oder in einer größeren Bestellung – die hohe Flexibilität im technologischen Prozess garantiert kurze Lieferzeiten. mehr...weniger...

Piezoaktorische Positioniersysteme

Nanotechnologie ist bereits Alltag. Die Verwendung hochpräziser Positioniersysteme in der Biotechnologie, Mikroskopie oder Halbleitertechnologie ermöglicht die Auflösung feinster Strukturen in Fertigung und Inspektion. So werden immer leistungsfähigere integrierte Elektronikbausteine ermöglicht und neue Diagnose und Therapieverfahren in den Lebenswissenschaften erforscht.

Motorisierte Systeme

Positioniersysteme von PI gibt es mit einer Reihe verschiedener Antriebsvarianten, von Schrittmotoren bis zu piezokeramischen Ultraschallmotoren. Alle Modelle bieten Auflösung im Sub-Mikrometerbereich, Hybridtische bis zu 2 Nanometer. Höchstgeschwindigkeiten bis zu 400 mm/s sind möglich.