CooperVision GmbH

  • Siemensstraße 3
    Deutschland-64859 Eppertshausen
  • +49 (6071) 305-0
  • +49 (6071) 305-150
CooperVision, eine Geschäftseinheit von The Cooper Companies, Inc. (NYSE: COO), ist einer der weltweit führenden Hersteller von weichen Kontaktlinsen. Das Unternehmen produziert eine breite Palette von Jahres-, Monats- und Ein-Tageskontaktlinsen, die alle auf modernsten Materialien und Designs basieren.

CooperVision kann auf langjährige Erfahrungen bei der Lösung der schwierigsten Sehkorrekturen wie Astigmatismus, Presbyopie, und Augentrockenheit zurückgreifen, und bietet ein vollständigstes Produktprogramm von sphärischen, torischen und multifokalen Kontaktlinsen an. Durch die Kombination von innovativen Produkten und dem direkten Kontakt zu Kontaktlinsenspezialisten, stellt das Unternehmen sicher, dass die erfrischende Perspektive immer echte Vorteile für seine Kunden, Partner und für die Kontaktlinsenträger liefert.

Kontaktlinsen sind medizinische Produkte und unterliegen dem Medizinproduktegesetz der jeweiligen Länder und der Europäischen Union.

CooperVision startet mit Cashback-Aktion in den Frühling

9. April 2021

Der Kontaktlinsenspezialist CooperVision startet mit einer Cashback-Aktion für sein Einmalkontaktlinsen-Produktprogramm, den CooperVision® Singles™, in den Frühling. Mit der Aktion will CooperVision den augenoptischen Fachhandel beim Verkauf von Tageslinsen an Kontaktlinsentr&aum... weiterlesen

CooperVision Direct bis Ende des Jahres versandkostenfrei

1. April 2021

CooperVision verlängert sein versandkostenfreies Direktbelieferungsangebot für AugenoptikerInnen bis zum 31. Dezember 2021. „Die Zeiten bleiben für uns alle herausfordernd. Das bedeutet auch für unsere PartnerInnen im stationären Fachhandel, dass sie ihrer Geschäf... weiterlesen

Kontaktlinsen sind eine gesunde Option für Kinder.

22. März 2021

Eine jüngst veröffentlichte Studie befasst sich mit der langfristigen Augengesundheit von Kindern, die weiche Einmalkontaktlinsen tragen. Aus ihr geht hervor, dass während der gesamten sechsjährigen Laufzeit physiologische Beeinträchtigungen des Auges nur in äu&szl... weiterlesen