Neuer Quad Screen Splitter/ Multiviewer für HDMI 2.0 mit integrierten 4K @60 (4:4:4) UHD Scaler

Zur Darstellung von vier HDMI/ DP*-Quellen gleichzeitig und in Echtzeit auf einem einzigen Display oder einer Videowall

Multiviewer QV41H

Multiviewer QV41H

[...]

Mit dem VP-QV41H Videoprozessor stellt die U.T.E. Electronic einen neuen 4K fähigen Quad Screen Splitter/ Multiviewer vor. Er kann A/V-Signale von 4 HDMI Quellen (jeweils bis 4K @60Hz 4:4:4 [4096x2160 @60Hz Chroma sub-sampling 4:4:4] und UHD @60Hz 4:4:4 [3840x2160 @60Hz Chroma sub-sampling 4:4:4]) entgegen nehmen, verarbeiten und diese Videosignale gleichzeitig auf einem einzelnen HDMI-Monitor oder einer Videowall (4K UHD, HD oder SD) kombiniert wiedergeben.

Der Anwender profitiert von der hohen Rechenleistung des VP−QV41H, um zwischen den 6 voreingestellten und den 8 benutzerdefinierten Layouts via IR Remote, RS232 oder IP/ Web GUI zu wechseln.
Der VP-QV41H kann das Videobild (4K60 UHD, HD oder SD) der 4 digitalen Eingangsquellen – unabhängig von der Art des Quellgerätes – hoch und runter skalieren. Das gewünschte Layout kann über die integrierte Steuerungssoftware via Ethernet (Web GUI) oder RS232 entweder ausgewählt oder frei konfiguriert und erstellt werden, so dass gewünschte Layout genau den Vorstellungen des Anwenders entspricht. Der Quadview-Videoprozessor unterstützt eine große Auswahl an Bildschirmauflösungen bis 4096x2160 mit automatischer Kalibrierung, die ein schnelles und einfaches Setup und einen einfachen Bedienvorgang gewährleisten.

Über die HDMI-Eingänge nimmt der VP−QV41H 5.1 Audioformate wie Dolby Digital® und DTS® sowie unkoprimiertes Linear-PCM entgegen und gibt das Audiosignal sowohl als Stereo Audio (L/R) – über einen analogen Audioausgang – und via HDMI aus. Der analoge Audioausgang ermöglicht den Anschluss eines externen Audioverstärkers.
Die individuelle Bildgröße eines jeden Kanals kann ganz leicht über die Steuerungssoftware via Web GUI (Ethernet) geändert und verschiedene Positionen und Layouts (Layoutkonfiguration) ausgewählt werden. Ebenfalls können sehr einfach einzelne Eingangssignale/Fenster um 90° nach links oder rechts gedreht und/oder skaliert werden. DER VP-QV41H ist ab sofort lieferbar, weitere Informationen für Händler und Systemintegratoren stellt die U.T.E. Electronic auf Anfrage zur Verfügung (www.ute.de).

Veröffentlicht am: 7. November 2019
Kategorie: Hardware