DC USV Anlagen All-In-One für 12 / 24 und 48 Volt

Damit bleibt die Spannung

All In One DC USV

All In One DC USV

[...]

Die neuen All-In-One DC USV Anlagen im Programm der U.T.E. Electronic sind die Lösung für optimales DC Power Management. Die All-in-One Geräte vereinen unterbrechungsfreie Gleichstromversorgung mit Batterie-Diagnose/Überwachung und Ladeoptimierung. Zudem sind sie zur Montage auf Hutschienen (DIN-Rails) geeignet und durch ihr kompaktes, robustes Gehäuse ideal für die industrielle Automation und für Anwendungen in der Telekommunikation.
Die All-In-One USV Anlagen geben an die angeschlossenen Geräte die erforderliche Gleichspannung direkt weiter und brauchen daher keinen Wechselrichter bzw. die DC-Geräte auch kein Netzteil. Dieser ökonomischere Betrieb spart Energiekosten und Hardware-Kosten.

Der verfügbare Strom wird stets zwischen Last und Batterie aufgeteilt – wobei die Versorgung der Last die höchste Priorität hat. Somit ist eine Überdimensionierung für Lastspitzen nicht notwendig, da die USV kurzzeitig auch den doppelten Nennstrom liefern kann. Das „Battery Care“ Konzept, das auf verschiedenen Algorithmen basiert, kümmert sich um schnelles und automatisches Laden der Batterie, Optimierung der Batterieladung, Wiederherstellung von leeren Batterien sowie Echtzeit-Diagnose während Installation und Betrieb. Das Echtzeit-Diagnose System überwacht die Batterie auf Fehler wie z.B. sulfierte Batterie, Kurzschlüsse, versehentliches falsches Anschließen der Pole, Verlust der Verbindung zur Batterie. Diese Fehler werden an den LEDs direkt angezeigt – während der Installation und während des Betriebs. Die fortlaufende Überwachung der Batterie reduziert das Risiko eines Ausfalls oder einer geschädigten Batterie und erlaubt einen sicheren, permanenten Betrieb.

Die All-In-One  Geräte unterstützen alle Arten von Batterien. Durch Umstecken von Jumpern kann zwischen Bleibatterien, Gelbatterien oder Nickel-Cadmium Batterien gewählt werden. Auch die Ladegeschwindigkeit kann eingestellt werden.
Als Ausgangsspannung stehen Spannungen von 12,24 und 48 Volt DC zur Verfügung, der Ausgangsstrom variiert abhängig vom zwischen 3A und 35A. Die Eingansspannung kann zwischen 115 und 277 Volt AC betragen, die All-In-One USV USV Anlagen können daher weltweit eingesetzt werden.

Weitere technische Unterlagen stellt die U.T.E. Electronic auf Anfrage zur Verfügung. (www.ute.de).

Veröffentlicht am: 3. September 2019
Kategorie: Elektrotechnik