Noch freie Plätze für unsere Active-Learning-Simulation (11.-12. September)!


Über 100 Durchführungen pro Jahr in der Personal- und Führungskräfteentwicklung internationaler Großkonzerne sowie mittelständischer Unternehmen zeigen - unser Active Learning Ansatz mit Simulationen ist erfolgreich! Dabei erweitern Sie nicht nur Ihr Handlungsrepertoire klassischer Führungsmethoden sondern begegnen auch praxisnah neuen Führungsansätzen und -herausforderungen.

Lernen Sie unsere besondere Methodik vom 11.-12. September 2019 in Schloss Gehrden, Nähe Kassel, kennen.

Durch die Simulation realer Führungsaufgaben in einem Simulationsunternehmen und das Training von spezifischen Führungsherausforderungen gelangen Sie schnell und effizient zu Ihren persönlichen Handlungskompetenzen und einer fundierten Standortbestimmung. Die permanente Einbindung aller Teilnehmer, einen mehrfachen Perspektivenwechsel und ein direktes und wertschätzendes Feedback erlauben den hohen Erkenntnisgewinn und schnellen Lerntransfer.

Außerdem wollen wir Ihnen in Zeiten neuer Arbeit gerne eine Einführung zu Next-Leadership-Ansätzen geben sowie praktische Ansätze mit Ihnen erarbeiten (z.B. neue Formen der Entscheidungsfindung, Förderung von Selbstverantwortung und Selbstorganisation, team- und bereichsübergreifende Kollaboration, Führung in selbstorganisierten Strukturen).

Weitere Infos und Anmeldung unter
https://www.strametz.de/index.php/praxissimulation-fuehrung.html 


Veröffentlicht am: 18. Juli 2019