Rohde & Schwarz stellt auf dem MWC 2019 seine innovativen OTA-Testlösungen für 5G NR-Endgeräte vor

Die R&S ATS1800C ist eine echofreie Millimeterwellen-CATR-Lösung für Konformitätstests.

Die R&S ATS1800C ist eine echofreie Millimeterwellen-CATR-Lösung für Konformitätstests.

[...]

Für die 5G NR-Technologie kommen fortschrittliche, anspruchsvolle Technologien zum Einsatz wie Beamforming, komplexe Antennenarrays sowie neue Frequenzbänder, auch im Millimeterwellenbereich. Für diesen Bereich müssen sämtliche Tests über die Luftschnittstelle (Over the Air, OTA) ohne jegliche Kabelverbindung durchgeführt werden. Für diese Herausforderung bietet der MesstechnikspezialistRohde & Schwarzbranchenführende OTA-Testlösungen, die auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden.

Neben zahlreichen technologischen Weiterentwicklungen, die 5G NR mit sich bringt, müssen bei 5G NR-Tests auch neue Herausforderungen bewältigt werden. OTA-Messungen erfordern häufig Fernfeldbedingungen, damit sie schnell, einfach und präzise durchgeführt werden können. Diese wiederum erfordern eine Quiet Zone (QZ) hoher Qualität, in der die von einer Testantenne kommenden Wellenfronten als eben angenommen werden können. Bei größeren QZs ist ein großer Abstand zwischen Messobjekt und Testantenne notwendig, was bedeutet, dass für Messungen direkt im Fernfeld (Direct Far Field-Messungen, DFF-Messungen) große Schirmkammern benötigt werden. Konformitätstests im Millimeterwellenbereich erfordern außerdem Black-Box-Tests, wobei die Lage und Größe der Antennen bei der OTA-Messung als unbekannt angenommen werden.

Um die Frage des Platzbedarfs zu lösen, setztRohde & Schwarzdie von 3GPP zugelassene Compact Antenna Test Range (CATR)-Methode ein, ein Antennenkompaktmessverfahren. Bei CATR-Anordnungen wird mit Hilfe der Indirect Far Field (IFF)-Methode das Fernfeld simuliert. Dabei wird ein Reflektor verwendet, der aufgrund seiner parabolischen Form die einfallende kugelförmige Wellenfront als ebene Wellenfront abstrahlt. Bei der Herstellung eines CATR-Reflektors ist äußerste Präzision gefragt – die Genauigkeitsanforderung liegt im Mikrometerbereich. Um diese hohe Genauigkeit zu erzielen, hatRohde & Schwarzein innovatives, voll automatisiertes Herstellungsverfahren entwickelt, das eine wesentlich höhere Wiederholgenauigkeit bietet als herkömmliche, halbautomatisierte Verfahren.

Konformitätstests mit der neuen R&S ATS1800C

Konformitätstests sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass ein Gerät den relevanten Spezifikationen, Normen und Vorschriften entspricht. Zu den Highlights, dieRohde & Schwarzin Barcelona präsentiert, gehört die neueR&S ATS1800C, eine echofreie Millimeterwellen-CATR-Lösung. DieR&S ATS1800Cist ein schlüsselfertiges High-End-System für Konformitäts- und Abnahmeprüfungen. DieR&S ATS1800Cverwendet IFF-Technologie und stellt eine anspruchsvolle, moderne HF-Testlösung dar. Dank des innovativen Herstellungsverfahrens des Reflektors bietet dieR&S ATS1800Ceine qualitativ hochwertige QZ und damit hohe Wiederholgenauigkeit. Im Gegensatz zu ähnlichen CATR-Lösungen auf dem Markt sind bei derR&S ATS1800CPositionierer, Speiseantenne und Reflektor vertikal übereinander angeordnet, so dass diese Lösung nur die Hälfte der Grundfläche beansprucht und neben ein Standard-19"-Gestell passt.

Das Zubehör für das System umfasst unter anderem die T3O110 Phantomserie mit Kopf und Händen für 5G OTA. Diese Phantomkörper des Schweizer Herstellers SPEAG basieren auf einer neuartigen Technologie, die die Schichtstruktur der menschlichen Haut nachbildet und ihre HF-Eigenschaften bis110 GHzsimuliert. Die Phantomkörper dienen zur Nachbildung einer realistischen Belastung des Messobjekts sowie der Energieaufnahme einer menschlichen Hand und eines menschlichen Kopfes und sind notwendig, um die Performance des Messobjekts im realen Einsatz beurteilen zu können.

Kompakte, leistungsstarke Lösung für F&E-Tests

Für allgemeine Testanwendungen in Forschung und Entwicklung stelltRohde & SchwarzdieR&S ATS800Rvor. Bei dieser Lösung ist eine echofreie Kompaktkammer innerhalb eines Standardracks untergebracht. Der Prüfling kann in ergonomischer Höhe positioniert werden. Auch hier sorgt ein hochwertiger CATR-Reflektor mittlerer Größe für eine optimale Qualität der QZ. Damit gehört dieR&S ATS800Rzu den weltweit kompaktesten CATR-Systemen für Millimeterwellentests. Diese Lösung stellt eine leistungsstarke Option für F&E-Messungen dar und nutzt gleichzeitig den verfügbaren Raum optimal, da statt einer dedizierten Schirmkammer ein Standardgestell eingesetzt wird.

OTA-Tests unter extremen Temperaturbedingungen in einem einzigen Testverfahren

Die Analyse thermischer Einflüsse auf die Leistungs- und Funktionsfähigkeit von Chipsets und Endgeräten ist von entscheidender Bedeutung, da ein Erwärmen oder Abkühlen von Geräten die Performance der HF-Komponenten und somit die Strahlungscharakteristik der Antennen beeinträchtigen kann. Rohde & Schwarz hat eine Lösung entwickelt, die 3D-HF-Messungen zur Bestimmung der Antennencharakteristik in einem Temperaturbereich von–40 °Cbis+85 °Cermöglicht. Durch den Einsatz der OptionR&S ATS-TEMPmit einem R&S ATS1000 Antennentestsystem lassen sich erstmals klimatisierte HF-OTA-Tests in einer einzigen Kammer durchführen.

Voll integrierte, kompakte OTA-Testlösung für 5G-FR2-Geräte

Auf dem MWC 2019 präsentiertRohde & Schwarzeine neue Lösung für das Testen großer Mengen an FR2-Geräten. Die Lösung besteht aus einem R&S CMP200 Radio Communication Tester in Kombination mit einer R&S CMQ200 Shielding Cube. DerR&S CMP200vereint die Funktionalität eines Vektorsignalanalysators und eines Arbiträrgenerators in einem einzigen, kompakten Instrument von nur 2 HE. Zur optimalen Anpassung an Kundenanforderungen kann die Lösung mit bis zu dreiR&S CMPHEAD30Remote Radio Heads (RRH) ausgestattet werden, um Signale in das FR2-Frequenzband hoch- oder herunterzumischen. DerR&S CMQ200Shielding Cube ist eine kompakte, flexible 19" Schirmkammer, die die meisten 5G-Geräteklassen (Smartphones, Tablets usw.) für unterschiedliche Anwendungen aufnehmen kann. Mit demR&S CMP200und demR&S CMQ200stelltRohde & Schwarzeine voll integrierte Lösung aus einer Hand zur Verfügung, die zuverlässige, reproduzierbare Ergebnisse für OTA-Messungen liefert.

Rohde & Schwarzstellt seine 5G NR OTA-Testlösungen vom 25. bis 28. Februar 2019 auf dem Mobile World Congress in Barcelona inHalle 6,Stand #6C40aus. Weitere Informationen zum Messeauftritt finden sich unter: www.rohde-schwarz.com/mwc

Veröffentlicht am: 25. Februar 2019
Kategorie: Hardware