Das Geheimprojekt: Wie Hemmingen zur Heimat der Porsche SUV wurde

Porsche Cayenne – 20 Jahre, 20 Geschichten – Folge 3

Die Geschichte des Standorts Hemmingen begann mit dem Cayenne. Heute entwickeln hier die rund 700 Mitarbeiter der Baureihe Macan das erste vollelektrische SUV von Porsche.

Die Geschichte des Standorts Hemmingen begann mit dem Cayenne. Heute entwickeln hier die rund 700 Mitarbeiter der Baureihe Macan das erste vollelektrische SUV von Porsche.

[...]

Es war einmal eine kleine Gemeinde, in der ein großes Auto entstand – und für eine lange Zeit bekam niemand etwas davon mit. Denn der Porsche Cayenne wurde nicht wie alle anderen Modelle von Porsche in Weissach entwickelt, sondern überwiegend in Hemmingen, einer rund 8.000 Einwohner zählenden Ortschaft auf halbem Weg zwischen dem seit 1971 bestehenden Entwicklungszentrum in Weissach und dem Stammwerk in Zuffenhausen.

Folge 3 der Reihe „Porsche Cayenne – 20 Jahre, 20 Geschichten“ steht ab sofort im Porsche Newsroom zur Verfügung: Link

Themenseite im Porsche Newsroom: 20 Jahre Porsche Cayenne

20 Jahre Porsche Cayenne auf Social Media:
#C20Y auf twitter
#C20Y auf Instagram
#C20Y auf Facebook

Veröffentlicht am: 30. Juni 2022
Kategorie: Auto / Verkehr