Future Office 2017

Jahresforum / 4. + 5. Dezember 2017 in Hamburg

Neue kosten- und nutzerorientierte Flächenkonzepte für Büroimmobilien markieren einen Aufbruch in eine neue Arbeitskultur. Auf dem Jahresforum Future Office 2017 stellen internationale Vorzeigeunternehmen ihre innovativen Raumkonzepte vor.

Büroflächen sind im Wandel – na endlich. Wer in einem attraktiven, motivierenden und nachhaltig gestalteten Umfeld arbeitet, ist mit mehr Freude und Engagement bei der Sache. Auch zum Wohl des Unternehmens. Der Workplace 4.0 macht Vieles neu und ist der Enabler für activity-based working und agile Organisationen. Tiefen Einblick in Planung, Umsetzung und Wirkung neu gestalteter Arbeitsplätze und Arbeitswelten zeigen die Unternehmen adidas, BMW, Emscher Lippe Energie, IKEA, MAN Truck & Bus AG und Philips. Außerdem werden das Philips Headquarter (DACH) und die innovative Arbeitswelt von Ministry besichtigt.

Future Office 2017
4. + 5. Dezember 2017 in Hamburg
www.management-forum.de/future-office


Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Frau Elisabeth di Muro, Tel: 08151-2719-0 oder per Mail bei info@management-forum.de

Veröffentlicht am: 13. November 2017