Mehr Datenschutz für Ihre digitale Kommunikation

Die Zahl der Cyberkriminalitätsvorfälle und dem damit verbundenen Datendiebstahl steigt täglich. Nicht nur große Konzerne wie z.B. Facebook, Yahoo und die beliebten Bilder-Hosting- Webseite Imgur sind davon betroffen, inzwischen kann es jeden treffen. Laut IBM X-Force Threat Intelligence Index 2017 stieg 2016 die Zahl von weltweiten Hackerangriffen von 600 Millionen auf über 4 Milliarden. Und auch das BKA gab bekannt, dass im letzten Jahr 500 Millionen E-Mail-Adressen samt Passwörter im Darknet aufgetaucht sind.

Daten wollen und müssen geschützt werden. Das hat die Europäische Union mit der am 25.05.2018 in Kraft tretenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sehr deutlich geregelt. Und nach dem aktuellen Datenklau-Skandal um Facebook, bei dem Daten von 30 Millionen deutschen Nutzern preisgegeben wurden, betonte auch die Bundesministerin Barley in einem Interview, dass gerade in Europa nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung persönliche Daten unter besonderen Schutz stehen. Verstöße gegen den Datenschutz – pro Verstoß – mit Strafen bis zu 20. Mio. Euro oder bis zu 4% des weltweiten Umsatzes bestraft.

Zum Video: Katarina Barley, Bundesministerin für Justiz und Verbraucherschutz, zum Facebook – Skandal

Was bedeutet dies für Ihr Unternehmen?

Laut Datenschutzgrundverordnung liegt ins besondere die Verarbeitung von personenbezogenen Daten unter einem besonderen Schutz. Vertrauliche Informationen an Kunden oder Geschäftspartner wie z.B. Lohn- und Gehaltsdaten,  Personal- oder Bankdaten per E-Mail versandt, so fordert die Datenschutzgrundverordnung den Einsatz sicherer Technologien wie die E-Mail-Verschlüsselung, um jede Form von personenbezogenen Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Bilder, Ausweiskopien oder Bankdaten zu schützen. Es bleibt also nur noch wenig Zeit, sich bis zum Startschluss am 25.05.2018 auf eine datenschutzkonforme digitale Kommunikation vorzubereiten.

Lösungen für einen DSGVO-konformen, digitalen Datenaustausch!

       RMail das „all-in-one“ Lösungspaket ist eine Software, welches es ermöglicht, aus dem bestehenden E-Mail

           Programm, z.B. Outlook, heraus mit nur einem Mausklick weltweit E-Mails an jeden Empfänger verschlüsselt

           zu versenden, ohne dass sich der Empfänger auf einer Webplattform registrieren oder eine Software downloaden

           muss.

  • Datenschutzkonforme Verschlüsselung mit Compliance zur DSGVO 2018 

Sicherheit und Vertraulichkeit beim digitalen Versand ohne Einrichtung auf der Empfängerseite. Konform zur EU-Datenschutz-Grundverordnung, die ab Mai 2018 verbindlich angewandt wird.

  • Höchste Empfängerakzeptanz     

Viele Verschlüsselungslösungen scheichtern schlicht an der Empfängerakzeptanz. Die RMail- Verschlüsselung arbeitet mit allen E-Mail-Clients auf der Empfängerseite zusammen und bietet mit dem Compliance Record einen auditfesten DSGVO-Nachweis.

  • Elektronische Unterschrift 

RMail bietet Lösungen für elektronische Unterschriften, kann die Unterzeichnung eines Dokumentes nachverfolgen und dokumentieren – egal ob per Web-Browser, E-Mail oder speziellen Formularen.

  • Automatisierungsmöglichkeiten     

Erweitern Sie den Funktionsumfang Ihrer CRM und ERP-Systeme. Ob per App oder Domain-Extension: Die RMail Funktionen lassen sich leicht und unkompliziert integrieren. Steigern Sie Ihre Effizienz in der Auftragsbearbeitung und im Vertrieb z.B. mittels elektronischer Unterschriften.                                                               

Erfahrungen aus erster Hand - RMail kostenlos testen!                                                                                             

Verschlüsselung, elektronische Unterschriften, E-Mail Nachverfolgung, Sende- und Empfangsbestätigungen und vieles mehr.. Registrieren Sie sich jetzt mit Ihrer eigenen E-Mail Adresse und laden sich das Add-in oder die App für Ihre E-Mail-Applikation herunter. Nach der Registrierung stehen Ihnen während einem Monat 25 Nachrichten und nach dessen Ablauf 5 Nachrichten pro Monat zur Verfügung. Gerne erstellen wir Ihnen anschließend ein auf Ihre Anforderungen erstelltes Angebotspaket.

Jetzt kostenlos testen!

Veröffentlicht am: 4. April 2018
Kategorie: Verbraucher / Recht