Einfach gut schafen - auf der Dynaglobe®-Luftkernmatratze

Luftgesteuertes Schlafsystem

Luftgesteuertes Schlafsystem

Einfach gut schlafen – auf der Dynaglobe®-Luftkernmatratze

Zahlreiche Berichte und Untersuchungen von Krankenkassen zeigen: Im deutschsprachigen Raum nehmen Schlafprobleme zu. Zu den häufigen Gründen für Schlafmangel zählen u.a. Stress, Rückenschmerzen und Beschwerden am Bewegungsapparat.

„Kann es sein, dass viele Schlafprobleme zum Teil auch an der falschen Matratze liegen?“

Genau solche Fragen stellte sich Markus Popfinger, Luftbett-Entwickler und Geschäftsführer der DYNAGLOBE Products GmbH & Co. KG aus dem allgäu-schwäbischen Schmiechen Anfang der 2000er, bevor er – damals selbst von Schlafproblemen betroffen – gemeinsam mit Partnern sein Unternehmen gründete.„Wussten Sie, dass wir ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen und somit im Bett verbringen? Da müsste man doch meinen, dass es sich lohnt, seine Schlafphasen möglichst angenehm zu gestalten. Denn wenn wir unsere Schlafqualität optimieren, verbessert sich gleichzeitig unsere gesamte Lebensqualität.“Die von Markus Popfinger ins Leben gerufene Marke Dynaglobe® steht bereits seit 2004 für luftgesteuerte Schlafsysteme der Premiumklasse.

Wer nach angenehmem Liegegefühl und einer ergonomisch sehr guten Lösung sucht, der sollte sich das luftgesteuerte Schlafsystem von Dynaglobe® einmal näher ansehen. Unterstützt von führenden Spezialisten aus den Bereichen Sport, Medizin und Pflege, seinen Mitarbeitern, Partnern und Kunden der ersten Stunde hat Markus Popfinger sein Schlafsystem auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse über die Jahre kontinuierlich weiterentwickelt.

Was ist das Besondere an der Dynalgobe®-Luftkernmatratze?

Es passt sich den Bedürfnissen des Bewegungsapparates an – wie ein Maßanzug für die Wirbelsäule. Der vielleicht herausragendste Vorteil: Man muss sich bei diesem Schlafsystem nicht mehr mit dem Matratzenkauf für einen bestimmten Härtegrad entscheiden, weil die Festigkeit (der Härtegrad) jederzeit auf Knopfdruck passgenau verändert werden kann. D.h. wenn sich z.B. Gewicht, gesundheitlicher Zustand ändern, lässt sich auch die Matratze an neue physiologische Bedürfnisse anpassen, um den Bewegungsapparat bestmöglich zu lagern.

Innovative Technologien – handmade in Germany

Die in Schmiechen in Handarbeit produzierte Dynalgobe®-Luftkernmatratze zeichnet sich u.a. durch das patentierte Zweikammersystem Orthoplus® aus, welches den Luftkern in einen Schulter- und Hüftbereich unterteilt. Der Härtegrad der Matratze kann für beide Körperbereiche getrennt stufenlos eingestellt und jederzeit angepasst werden. Ebenfalls weltweit einzigartig: Das Öl-Vital®-Liquidpad vereint technologisch das Beste aus Wasserbett und luftgesteuertem Schlafsystem. Die zusätzliche flüssige Lordosenstütze sorgt für eine optimale, körperformgebende Anpassung im empfindlichen Lendenbereich. Die Füllung des Öl-Vital®-Liquidpads besteht aus einer rein pflanzlichen Kombination aus Öl und Gel. Die Kombination aus Dynalgobe®-Luftkernmatratze und Öl-Vital®-Liquidpad sorgt für ein wunderschönes, geborgenes Liegegefühl. Und Physiotherapeutin Ruth Winter sieht darin eine„ (…) optimale Unterstützung im Sinne einer Prävention und zur Linderung von bestehenden Beschwerden.“Darüberhinaus nennt der Herstellerweitere Vorteile der Dynalgobe®-Luftkernmatratze:

  • geringer Wartungsaufwand und einfache Reinigung ermöglichen einen hohen Hygienestandard,
  • einfach zu transportieren (dank geringem Gewicht),
  • langlebig (Premiumqualität – handmade in Germany),
  • geeignet für jede Schlafposition, jedes Gewicht und jeden Lattenrost oder anderen Untergrund,
  • 100% Körperanpassung: Schulter- und Beckenzone sind getrennt stufenlos einstellbar,
  • komfortable Steuerung und verschiedene Entspannungs- und Wellnessprogramme via zusätzlich erhältlicher (mehrfach ausgezeichneter) Smartphone-App Ortho-Well®,
  • geeignet für Allergiker und ein
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Längerer Liegekomfort im Vergleich zu anderen Schlafsystemen – eine Dynaglobe®-Luftkernmatratze liegt nicht durch wie herkömmliche Matratzen.

Feedback von Kunden

Inzwischen erreichen Markus Popfinger immer wieder Anrufe, E-Mails, Briefe von Dynaglobe®-Kunden, die das Schlafsystem loben und ihm dafür danken. Hier ein paar Auszüge:

  • „Ich freue mich jeden Abend auf meine Dynaglobe®-Matratze!“(Monika Singer)
  • „Endlich ist eingetreten, was seit Monaten nicht mehr der Fall war – ich schlafe die ganze Nacht durch!“(Inge Laier, Kundin)
  • „… die Matratze ist außergewöhnlich und hat mir geholfen, mein Leistungsniveau zu steigern.“(Almir Velagic, Olympiateilnehmer)
  • „Ich empfinde eine deutliche Entspannung des gesamten Körpers. Es drückt an keiner Stelle und die Matratze passt sich perfekt an.“(Doris Boll)
  • „Mich nimmt mein Bett jeden Abend in den Arm.“(Andrea Weber)
  • „Vor dem Einschlafen nutze ich gerne noch zehn Minuten das Entspannungsprogramm, um zur Ruhe zu kommen. (…) Seitdem sind unsere Rückenschmerzen weg. Meine Frau und ich können die Dynaglobe®-Luftkernmatratze nur empfehlen….“ (Erna und Manfred Seitzer, Kunden)
  • „Das Luftkern-Kopfkissen ist eine super Ergänzung zur Luftkernmatratze! Früher hab ich gern mit zwei bis drei Kissen geschlafen aber mit Eurem Kissen können die anderen eigentlich weichen. Ich kann das Kissen wirklich nur wärmstens empfehlen es lohnt sich! Danke.“(P. Allaqi, Kundin)
  • „Das Dynaglobe®-Luftbett mit flüssiger Öl-Vital®-Lordosenstütze bietet optimale Unterstützung im Sinne einer Prävention und zur Linderung von bestehenden Beschwerden.“(Ruth Winter, Physiotherapeutin)

Die Mission von Dynaglobe®-Entwickler Markus Popfinger

„Einfach Schlafen, so lautet unser Motto. Ziel ist es, tiefen und erholsamen Schlaf mit einer ergonomisch möglichst perfekten Lösung zu fördern. Denn guter Schlaf sorgt für eine höhere Lebensqualität.“Von Heilversprechen nimmt Markus Popfinger ausdrücklich Abstand.

Veröffentlicht am: 1. November 2018
Kategorie: Bauen / Wohnen