3 FRAGEN AN: STEFAN HNIDA – LEITER PARTNERMANAGEMENT

Sebastian Seibold Stefan Hnida

Sebastian Seibold Stefan Hnida

[...]

Stefan Hnida, Leiter Partnermanagement creditshelf AG, im Interview. Partnermanagement 4.0 – was machen Sie anders? Welche Herausforderungen sehen sie aktuell im Partnerbereich? Wie können Partner ihre Kunden optimal unterstützen?

Partnermanagement 4.0 – was machen Sie anders?

Für creditshelf sind Partner sehr wertvoll. Sie helfen uns, die Beziehung zum Firmenkunden aufzubauen und zu stärken. Unsere Partner suchen immer neue Wege der Mittelstandsfinanzierung und blicken über den Tellerrand hinaus. Sie sind visionär und innovativ und ihre Kunden vertrauen ihnen. Mit unsereren lösungsorientierten Finanzierungen helfen wir Ihnen, Ihren Kunden eine Betriebsmittelfinanzierung, eine M&A Übernahme, eine Investitionsfinanzierung, eine Wachstumsfinanzierung oder auch eine Projektentwicklung (Immobilien) bis zu fünf Mio. EUR zu beantragen. Die Kunden müssen nur einen Mindestjahresumsatz von 1 Mio. EUR und zwei Jahresabschlüsse vorweisen.

Welche Herausforderungen sehen sie aktuell im Partnerbereich?

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt auch im Partnerbereich eine große Herausforderung dar. Das fängt bereits bei der Kundenakquise an, denn Kundenakquise ist oft persönlich. Nach langer Durststrecke konnte man im Sommer wieder Menschen treffen und sich auf Veranstaltungen vernetzen und auch Kunden gewinnen. Eine weitere Herausforderung ist es, für Kunden, die über herkömmliche Wege keinen Bankkredit bekommen, schnell an einen Firmenkredit zu gelangen. Da gilt es mutige Wege der Mittelstandsfinanzierung über Plattformen wie creditshelf vorzustellen und die Kunden dafür zu begeistern.

Wie können Partner ihre Kunden optimal unterstützen?

Partner sind „Unternehmervertraute“ und sie begleiten ihre Kunden bei der Transformation. Wir leben in einer Zeit des schnellen Wandels, in der Partner ihre Kunden bei der Weiterentwicklung ihres Unternehmens unterstützen. Den Kunden bankenunabhänige, schnelle und umkomplizierte Finanzierungwege über Fintechs vorzustellen, gehört zur optimalen Unterstützung des Kundens dazu um lösungsorientiert an Liquidität für das Unternehmen des Kundens zu kommen.

Veröffentlicht am: 6. Oktober 2021