PSION Omnii XT15 und PSION Workabout Pro G4: Auch nach der Abkündigung bei COSYS erhältlich

Verkauf von Neugeräten und Refurbished Geräten sowie umfassender Reparaturservice für PSION Geräte

PSION Omnii XT15 und PSION Workabout Pro G4

PSION Omnii XT15 und PSION Workabout Pro G4

[...]

Die beliebten robusten MDE Geräte PSION Omnii XT15 und PSION Workabout Pro G4 haben mit Ende Juni 2020 ihr End of Life erreicht. Das bedeutet, dass es ab diesem Punkt schwerer ist an neuen Omniis und Workabouts zu gelangen. Selbiges gilt auch für den Herstellersupport dieser Geräte. Unternehmen die den PSION Omnii oder den PSION Workabout verwenden müssen deshalb schnell handeln, wenn sie langfristig ihre Barcodescannersysteme mit PSION Geräten verwenden wollen. Nur so lassen sich Geräte und Software in Unternehmen länger verwenden, da kein abrupter Systemwechsel, wie der Wechsel auf moderne Android Geräte folgen muss. Das spart viel Zeit und Geld.

 

Kauf von PSION Omnii XT15 und Workabout Pro G4 Neugeräte und generalüberholten Gebrauchtgeräte

Auch wenn der PSION Omnii Xt15 und der PSION Workabout Pro G4 offiziell abgekündigt sind, kann COSYS Ihnen auch nach der Abkündigung das Rundumpaket zu diesen Geräten anbieten. Aus Restbeständen können wir Ihnen immer noch Workabouts und Omniis als Neugeräte zu einem erschwinglichen Preis anbieten. Auch sind wir in der Lage generalüberholte Gebrauchtgeräte anzubieten, die dank unserem erfahrenen Technikerteam gründlich repariert und auf Vordermann gebracht werden. Diese Refurbished Geräte sind leistungstechnisch genauso stark, wie ein Neugerät der gleichen Modellreihe und werden von COSYS kostengünstig angeboten. Dadurch gewährleisten wir Unternehmen auch nach der offiziellen Abkündigung eine reibungslose Versorgung mit PSION Geräte

 

Reparatur Ihrer defekten PSION Geräte

Sollten Sie keine neuen zusätzlichen PSION Workabouts oder PSION Omniis benötigen, sondern eine einfache Instandhaltung Ihrer PSION Geräte, hat Sie COSYS auch hier abgedeckt. Mit unserer internen Technikabteilung und unserem großen Ersatzteillager können wir Ihre defekten Geräte im Handumdrehen wieder lauffähig machen. Von einfachen Display-, Gehäuse- oder Tastaturschäden bis hin zu Schäden auf der Platinenebene können unsere Experten alle Schadensarten wieder Instand setzen. Dadurch können wir Ihnen einen reibungslosen Einsatz Ihres Barcodescannersystems über die nächsten Jahre hinweg garantieren.

Laden Sie einfach unseren Servicebegleitschein herunter, füllen Sie ihn aus und schicken Sie ihn mit Ihren zu reparierenden Geräten zu COSYS. Unser Technikerteam überprüft die Probleme Ihres Geräts und erstellt für Sie ein Kostenvoranschlag. Unser Angebot für Neukunden: kostenlose Fehleranalyse der Geräte und kostenloser Kostenvoranschlag.

Stimmen Sie dem Kostenvoranschlag zu, setzt sich einer unserer Techniker daran Ihr Gerät zu reparieren. Anschließend werden die Geräte einer Grundreinigung unterzogen und zurückgeschickt. Entspricht der Voranschlag nicht Ihren Erwartungen, senden wir die Geräte natürlich kostenfrei zurück.

Mit COSYS haben Sie einen zuverlässigen Ansprechpartner für Ihre PSION Omnii XT15 und PSION Workabout Pro G4.

 

Verwaltung Ihrer Geräte mit Mobile Device Management

Viele Geräte in einem Unternehmen bedeuten auch einen hohen Administrationsaufwand. Um die Verwaltung Ihrer einzelnen Geräte zu erleichtern und den Aufwand so minimal wie möglich zu gestalten, empfiehlt COSYS Ihnen eine Mobile Device Management Software. Sie zentralisieren beispielsweise mit einer MDM Software, wie SOTI Mobicontrol die Verwaltung zahlreicher Geräte und können so von nur einem PC aus Updates oder Konfigurationen auf mehreren Geräten gleichzeitig ausrollen. Doch neben der Bereitstellung von Configs oder Updates lassen sich auch Geräte- und Benutzerrechte, App und Internet Nutzung und noch vieles mehr über SOTI verwalten. Sollten Sie Fragen zum Thema Mobile Device Management haben, steht Ihnen COSYS zur Verfügung.

 

Auch Interessant:

Veröffentlicht am: 1. Juli 2020
Kategorie: Logistik