innovaTORISCH!

Die aktuelle Fachhandelskampagne von CooperVision®

Logo - CooperVision GmbH

Logo - CooperVision GmbH

[...]

Mit einer großen Fachhandelskampagne rund um die torische Kontaktlinse startet CooperVision® in die Winterzeit. Ziel ist es, die Bedeutung torischer Linsen für den Kontaktlinsenmarkt herauszustellen und die sich daraus ergebenden Potenziale zu erkennen und auszuschöpfen. Im Fokus der Aktion stehen gleich drei innovative Kontaktlinsen-Programme des Herstellers zur Korrektur astigmatischer Fehlsichtigkeiten: Biofinitiy® toric, MyDay® toric und Avaira Vitality® toric, alle drei entwickelt mit der innovativen Optimised Toric Lens Geometry™.

Wie wichtig eine optimale Versorgung bei astigmatischer Fehlsichtigkeit ist, belegt allein die Tatsache, dass fast 2/3 aller Drop-Outs auf einen unkorrigierten Astigmatismus von 0,75 dpt oder mehr auf einem Auge zurückzuführen sind bzw. auf das daraus resultierende schlechtes Sehen und den Mangel an Komfort1 . Dabei ist der Korrekturbedarf hoch: 47 % der Brillenträger weisen einen klinisch signifikanten
Astigmatismus an mindestens einem Auge auf. 36 % der potenziellen Kontaktlinsenträger benötigen eine Astigmatismus-Korrektur, jeder Dritte also ist ein Kandidat für torische Kontaktlinsen2 ‒ eine Tatsache mit hohem Potenzial für den Fachhandel.

Schon jetzt wächst der Markt für torische Kontaktlinsen im Vergleich zu sphärischen Linsen überproportional und repräsentiert derzeit 30 % des Gesamtmarktes3. Mit über 37 % Marktanteil ist CooperVision der bedeutendste Anbieter torischer Kontaktlinsen am Markt4. Einen entscheidenden Grund hierfür sieht das Unternehmen in der von CooperVision entwickelten innovativen Optimised Toric Lens Geometry™, die dem Anpasser und dem Kontaktlinsenträger gleichermaßen viele Vorteile bietet.

Linsen mit der Optimised Toric Lens Geometry™ übertreffen die Stabilität anderer torischer Kontaktlinsen und weisen dabei gleichzeitig die geringste Abweichung von der Sollachse auf. Dies belegt eine unabhängige klinische Studie.5 Durch ihr spezielles Design richten sie sich im Vergleich zu anderen Kontaktlinsen-Designs schneller auf dem Auge aus und verkürzen somit deutlich die Anpasszeiten – ein ganz wichtiger Aspekt für den Erfolg bei der Gewinnung und Bindung von Kontaktlinsenkunden. Weiche Übergänge an der natürlich benetzbaren Oberfläche minimieren die Bewegung der Kontaktlinse beim Lidschlag und bewirken einen besonders hohen Tragekomfort. Die große torisch-optische Zone gewährleistet klare Sehschärfe, das optimierte torische Prismenballastband minimiert die Rotation für eine bessere Sehstabilität. Sowohl Biofinity toric®, MyDay® toric als auch Avaira Vitality® toric sind Silikonhydrogel-Kontaktlinsen und sorgen durch ihre hohe Sauerstoffdurchlässigkeit für gesunde weiße Augen.

Mit diesen herausragenden Produkteigenschaften bietet CooperVision® dem optischen Fachhandel die besten Voraussetzungen für Kundenzufriedenheit und eine erfolgreiche Bindung von Neu- und Bestandskunden im Bereich der Astigmatismus- Korrektur. Die derzeitige Kampagne, die noch bis Januar 2019 läuft, unterstreicht diese Möglichkeiten und unterstützt die Augenoptiker mit besonderen Angeboten. Der Erfolg ist vorprogrammiert.

Quellen:
1 Young G et al. A multi-centre study of lapsed contact lens wearers. Ophthal & Physiol Opt, 2002, 22:516-527.
2 Young G., Sulley A., Hunt C., The Prevalence of Astigmatism in Relation to Soft Contact Lens Fitting, Eye and Contact Lens. Vol. 37, January 2011
3 GfK, Deutschland, Jan. ´18 bis Jun. ´18 vs. Jan. ´17 bis Jun. ´17
4 GfK, Deutschland, Jun. 18
5 Eine unabhängige klinische Studie mit Stabilisationsvergleich der weichen torischen Kontaktlinsen in der primären Blickposition. „Contact Lens & Anterior Eye 37” (2014) Hamed Momeni-Moghaddam et al. Optimised Toric Lens Geometry™ Design im Vergleich zu Prism Ballast, Precision Balance und Accelerated StabilizationToric Lens Design.

Veröffentlicht am: 12. November 2018
Kategorie: Medizintechnik